Moderatorin – Journalistin – Dozentin – Autorin

Über mich

Als PR-Chefin bei Warner/Teldec Classics International habe ich die Herausforderungen der Business-Welt gemanagt. Spannend war, die unterschiedlichen Märkte kennenzulernen, und ihren je eigenen Pulsschlag für die eigenen Ziele nutzbringend einzusetzen. Insbesondere von den amerikanischen Kolleg*innen habe ich mir so manche coole Business-Strategie abgeschaut.
Seit meiner Zeit als Chefredakteurin bei Radio KORAH (1988 Hamburg) unterhalte ich Hörer*innen mit großem Vergnügen mindestens ein Mal in der Woche mit einer Stundensendung im Radio und moderiere regelmäßig Konzerte oder Talks live vor Publikum. Dafür entdecke ich die spannendsten Momente eines Themas und erzähle jeden komplexen Sachverhalt so, dass alle gern zuhören – egal ob Laie oder Fachfrau oder -mann. Meine Neugier auf Menschen und ihre Philosophien, auf Gott und die Welt entfacht immer wieder neu meine Begeisterung für die skurrilsten Themen.
Die nächsten Sendetermine und Konzertmoderationen finden Sie unter www.klassik-inside.de oder auf NDR Kultur, DLF Kultur und RBB Kultur.

Medientrainerin und Coach

 

Nach erfolgreichen Musiker*innen buchen inzwischen immer mehr Kund*innen aus der Wirtschaft meine Sprechcoachings!

Ob am Kurfürstendamm in Berlin oder Inhouse bei Firmen, Organisationen und Stiftungen in Essen, Berlin oder Helsinki – ich begegne Ihnen mit Begeisterung!

Vielseitig ausgebildet und erfahren als Coach

Zurückgreifen kann ich beim Sprech-Coaching auf eine solide Grundausbildung durch  ein Studium der Pädagogik und Psychologie, Musik, Theologie und Philosophie. Der Besuch von Coaching Seminaren und das regelmäßige Beobachten von Profis im Bereich des Job-Coachings, sowie die ständige Lektüre neuester Forschungsansätze und -ergebnisse erweitern permanent meinen Methodenschatz.

Erfahrene Profi-Journalistin

Tausende von Radiosendungen zeigen mir bis heute den Weg,  wie man erfolgreich sein Publikum unterhält, informiert und begeistert. Die Zusammenarbeit mit erfahrenen Radakteurinnen und Redakteuren, begabten Journalistinnen und Journalisten und jungen Kolleginnen und Kollegen halten mich wach und kreativ.

Leidenschaftliche Moderatorin

Am liebsten moderiere ich für Laien und Liebhaber: Anschaulich, konkret, fantasievoll. Ich liebe Konzerte mit neuer Musik in Galerien und Zirkuszelten, in Foyers von Bürohäusern, Lunch- und After-work-Konzerte. Über Hintergrundgeschichten finde ich Wege, die Zuhörer direkt anzusprechen und für unterschiedlichste Klangreisen zu gewinnen.

PR-Chefin international

Während meiner Zeit als Head of international PR für Warner Classics / Tedec Classics International, habe ich mich begeistern lassen vom Motto des Plattenlabels: setting new standards. Meine Aufgabe war es, mit einem internationalen Team erfolgreiche PR-Strategien für Klassik-Stars zu entwickeln und ihre CDs bei den Auftritten optimal in Szene zu setzen. Zu “Meinen” aufregendsten Präsentationen von Künstler*innen gehörten Nikolaus Harnoncourt in Salzburg, Edita Gruberova in Japan und Kurt Masur mit New York  Philharmonic auf seiner Tournee durch Europa.

Kulturmanagerin

In Berlin habe ich einige Jahre mit wachsendem Publikumszulauf ohne faule Kompromisse ein Festival für zeitgenössische Musik gemanagt und neues Publikum hinzugewonnen (Ultraschall Festival für RBB Kultur). Durch besondere Konzertformen wie die Galerienwanderung habe ich Synergien zwischen zeitgenössischer Kunst und Musik zum Fließen gebracht. Das hat die Sinne der Menschen direkt geöffnet, mit der Energie, die aus den Kunstwerken selbst kommt.

Erfolgreiche Medientrainerin und Coach

Mit großem Erfolg gebe ich seit vielen Jahren meine Erfahrungen an Manager*innen der Wirtschaft, Musiker*innen, Künstler*innen, Wissenschaftler*innen und Forscher*innen weiter:

  • Manager*innen, die aus dem Schatten ihrer Powerpointpräsentation heraustreten möchten
  • Forscher*innen, die die Ergebnisse ihrer Arbeit präsentieren müssen
  • Musiker*innen und Komponist*innen, die Ihre Konzerte moderieren möchten
  • Kulturmanager*innen
  • Journalist*innen
  • Orchester-Musiker*innen, die Konzerte moderieren oder Education-Programme in Schulen durchführen
  • Musikschullehrer*innen, die ihre Schülerkonzerte auf der Bühne selbst moderieren möchten
  • und viele andere, die öffentlich auftreten möchten oder müssen

Ich verspreche Ihnen Spaß im Coaching und Freude an Ihrer Präsentation!

Aktuelle Tipps & News

Meine Erfahrungen

Täglich schreibe ich fürs Hören. Meine Hörer*innen sehen mich nicht und bleiben dennoch mit ihren Ohren am Lautsprecher. Meine Darstellung beruht auf der Kunst, die Wirkung von Musik und Worten …

5 Tipps zur Vorbereitung Ihres Vortrags

1. Nutzen Sie Ihr Temperament Wie erzählen Sie im Alltag? Erzählen Sie zum Beispiel, worüber Sie sich heute aufgeregt haben, was Sie bemerkenswert fanden, wie Sie Ihr Lieblingsgericht kochen, wie Ihr Fußballstar sein schönstes Tor geschossen hat und erkennen …